Erste Hilfe für Säuglinge und Kleinkinder

Die Gesundheit für Ihr Kind ist Ihnen sicherlich wichtig…

Dieser Kurs vermittelt Ihnen ein theoretisches Grundwissen in Sachen „Erste-Hilfe“ bei Kindernotfällen.

  • Verhalten im Notfall
  • Verlegen der Atemwege
  • Pseudokrupp
  • Verschlucken von Fremdkörpern
  • Vergiftungen
  • Fieberkrampf
  • Stromunfall
  • Feuer
  • Brüche
  • Kopfverletzungen und noch viel mehr…

Unsere Dozenten sind Fachkräfte vom Lehrinstitut für Notfallmedizin "mobile medic"

Einzelperson: 2x 3 Stunden 35,00 €

Elterngeld, Kindergeld & Co Infoabend:

  • Informationsveranstaltung für werdende und gerade gewordene Eltern zum Thema „Junge Eltern brauchen Geld“
  • Es werden Vorträge zu verschiedenen Themen gehalten wie z.B. Staatliche Unterstützung, Finanzielle Aspekte, steuerliche Aspekte…
  • Sie erhalten die wichtigsten Informationenen im Überblick und lernen den Antragsweg kennen.
  • Antragsformulare werden kompakt bereitgestellt.
  • Die Veranstaltung wird von Stephan Groß (Diplomkaufmann) durchgeführt

Poi-Spielen für Jung und Alt

  • regelmäßiger Unterricht
  • offener Poi-Treff im Vitalcenter Raum A
  • Sonntags 11.30 Uhr bis 14.30 Uhr
  • alle 6 bis 8 Wochen
  • Termine auf Anfrage

Beckenbodentraining für Frauen und Männer

  • Das Trainieren des Beckenbodens ist für Männer und Frauen wichtig.
  • Viele leiden an Beckenbodenschwäche und deren Folgeproblemen wie Inkontinenz, Rückenproblemen, Erektionsstörungen, Verstopfungen und anderen.
  • Lernen sie wie Ihr Beckenboden aufgebaut ist, wie es funktioniert und mit anderen Organen und Körperregionen harmonisch zusammenwirkt.
  • Hilfreiche Tipps werden es Ihnen erleichtern, das gelernte in den Alltag zu integrieren.
  • Mit gezieltem Beckenbodentraining erhalten Sie Ihren Beckenboden elastisch und kräftig und gewinnen somit mehr Lebensqualität, Freude, Zuversicht, und Selbstbewusstsein.

8 x 1 Stunde € 80.-
(Der Kurs kann nach § 20 SGB Abs.1 von der gesetzlichen Krankenkasse bezuschusst werden.)

Kinderbetreung im Vitalcenter

  • Sie können während den Kursangeboten ihr Kind in der Kinderbetreung unterbringen
  • Die Kinderbetreung im Vitalcenter bietet ihnen kostenlos eine Betreung ihres Kindes an
  • Diese Betreung kann von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr in Anspruch genommen werden.

 

Hier geht es zur Kursanmeldung